Selbsthilfegruppen

 

Häufig kann Sozialhilfe vermieden werden, wenn es für Gefährdete zu einer frühen Beratung in Selbsthilfegruppen und Fachdiensten kommt. Für die FWV ist es deshalb selbstverständlich, solche Gruppen sowohl ideell zu unterstützen und auch finanziell zu fördern. Einzige Voraussetzung ist dabei, dass ihre Arbeit den in Not geratenen Menschen sinnvolle Hilfen anbieten kann und dass diese Arbeit transparent und erfolgsorientiert ist.

In der Unterstützung und Förderung macht es für die FWV keinen Unterschied, ob sich diese Gruppen und Dienste in einer freien Trägerschaft organisieren oder unter dem Dach von kirchlichen Institutionen arbeiten, wichtig allein ist, dass ihre Arbeit zielgerichtet sowie bedarfs- und erfolgsorientiert ist und sie ihre finanziellen Mittel effektiv einsetzen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FWV - Kreis Reutlingen